Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Arbeitsgemeinschaft Amateurfunkfernsehen (AGAF) e.V.

Die AGAF ist eine Interessengemeinschaft des Amateurfunkdienstes mit dem Zielen der Förderung, Pflege, Schutz und Wahrung der Interessen des Amateurfunk-Fernsehens (ATV, SATV und DATV) und weiterer Bild- Schrift- und digitaler Datenübertragungsverfahren wie SSTV, FAX und das HAMNET. Sie ist Mitglied des European Amateur Television Forum (EATF).

Die AGAF wurde 1968 gegründet und hat derzeit fast 1000 Mitglieder. 15 Jahre war sie eine Arbeitsgemeinschaft innerhalb des BUS-Referates im DARC e.V.; leider wurde die Zusammenarbeit aus DARC-Satzungsgründen beendet. Nach Eintragung als e.V. wurde 1995 der Antrag auf korporative Mitgliedschaft im DARC gestellt. In einem Schreiben vom 9.6.98 hat der DARC-Vorstand dies engültig abgelehnt.

Die AGAF ist unter dem AZ: WD 3/162-9218-01812 in der öffentlichen Lobbyliste beim Deutschen Bundestag eingetragen.

Zum Erfahrungsaustausch und zur Förderung technisch wissenschaftlicher Experimente im Amateurfunkdienst dient das Clubmagazin "TV-AMATEUR", in dem neueste Nachrichten, Versuchsberichte, Baubeschreibungen, Testberichte von Industriegeräten und Anregungen zur Technik und Betriebstechnik veröffentlicht werden. Der TV-AMATEUR der AGAF ist für die Bildübertragungsverfahren im Amateurfunk das einzige Fachorgan im deutschsprachigen Raum. Darüber hinaus werden Seminare und Ausstellungen veranstaltet, bei denen der Stand der Technik aufgezeigt werden soll.

Zur Steigerung der ATV-Aktivitäten werden Wettbewerbe ausgeschrieben und Pokale und Diplome gestiftet. Ein besonderes Anliegen der AGAF ist eine gute Zusammenarbeit mit in- und ausländischen Funkamateurvereinigungen gleicher Ziele sowie die Wahrung der Interessen der Funkamateure auf dem Gebiet der Bild- und Schriftübertragung gegenüber den gesetzgebenden Behörden und sonstigen Stellen.

Hinweis: Die AGAF sieht sich als Verein mit Beratungstätigkeit zur Förderung von qualifiziertem technischem und Amateurfunk-Nachwuchs. Sie ist keine Firma, die ein umfangreiches Lager unterhält, ihr Angebot dient nur den Vereinszielen.

Vereinsregister
Registernummer: VR 4613
Registergericht: Amtsgericht Dortmund